IHK Prüfung “Beschleunigte Grundqualifikation”: der Fragenfundus zum Erwerb der Berufskraftfahrerqualifikation wurde auf der Website des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) veröffentlicht.

Der Fragenfundus für die Prüfung zum Erwerb der Berufskraftfahrerqualifikation wird unter Federführung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages erarbeitet. Er ist die Basis für die Erstellung der Fragebogen für die beschleunigte Berufskraftfahrerqualifikationsprüfung. Alle Rechte liegen beim Herausgeber. Ein Nachdruck – auch auszugsweise – ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Herausgebers (DIHK e.V. – Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V. DIHK-Gesellschaft für berufliche Bildung, Organisation zur Förderung der IHK-Weiterbildung mbH) gestattet. Der Fragenfundus ist nach den in Anlage 1 der BKrFQV genannten Kenntnisbereichen unterteilt.
Allgemeine Hinweise:
1. Die Fragen zu den einzelnen Kenntnisbereichen „Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln“, „Anwendung der Vorschriften“ und „Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung und Logistik“ sind durch Zwischenüberschriften kenntlich gemacht.
2. Der Fragenfundus kann ganz oder teilweise ausgedruckt werden.
3. Die für die jeweilige Frage vergebene Punktzahl erscheint rechts neben dem Fragentext.
4 Einzelangaben in Fragen, wie z. B. Angaben von Wochentagen, Zeiträume, Rechnungen, Grafiken oder Piktogramme können durch äquivalente Angaben ersetzt werden.
5. Der Fragenfundus wird regelmäßig den rechtlichen Grundlagen angepasst.

Der Fragenbogenfundus wird ohne Antworten veröffentlicht.
Der Fundus ist in zwei Teilen veröffentlicht:
–        Prüfungsfragen zur Prüfung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz
(BKrFQG) – Güterkraftverkehr
und
–        Prüfungsfragen zur Prüfung gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz
(BKrFQG) – Personenverkehr

Sie finden den Fragenfundus auf der Seite unter https://www.dihk.de/de/themen-und-positionen/wirtschaftspolitik/verkehr/verkehrspruefungen-10326 unter der Rubrik “EU-Berufskraftfahrer” (ganz unten auf der Website).

Quelle: Industrie- und Handelskammer Hannover / https://www.hannover.ihk.de


  12. Februar 2020
  Kategorie: Ausbildung
Fahrschule Stratmann

Bornstraße 77 | Hörder Bahnhofstraße 16

Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail