Wir sind aufgrund unserer Zertifizierung ein anerkannter Bildungsträger der
Bundesagentur für Arbeit.

Sie haben von der Agentur für Arbeit einen Bildungsgutschein erhalten?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir sind für die folgenden Maßnahmen (Maßnahme-Nummer: 333 470 2020 und 333 216 2021) der beruflichen Weiterbildung nach dem Recht der Arbeitsförderung zugelassen:

Teil-Qualifizierung TQ1- Güter befördern
Seminarinhalte (Dauer: 6 Monate):
  • Führerscheinausbildung Klasse C und CE
  • Beschleunigte Grundqualifikation
  • ADR Basiskurs
  • Ladungssicherung
  • Flurförderfahrzeuge
  • Perfektionstraining
  • Betriebliches Praktikum
Beschleunigte Grundqualifikation für Lkw und Bus 

Weiterbildung (Module) nach dem BKrFQG für Lkw und Bus 

Führerschein:
  • Klasse C
  • Klasse CE
  • Klasse C und CE
Gefahrgut:
  • ADR Basiskurs
  • ADR Aufbaukurs Tank
  • ADR Basiskurs und Aufbaukurs Tank
  • ADR Aufbaukurs Klasse 1
  • ADR Aufbaukurs Klasse 7

Unser Leitbild:
Ziel unserer Ausbildung

Wir bilden unsere Kunden zu sicheren, verantwortungsvollen und umweltbewussten Verkehrsteilnehmern aus.

Unsere Kunden erwerben:

  • Fähigkeiten und Fertigkeiten, um ein Fahrzeug auch in schwierigen Verkehrssituationen zu beherrschen
  • Kenntnis, Verständnis und Anwendung der Verkehrsvorschriften
  • Fähigkeiten und Fertigkeiten zur Wahrnehmung und Kontrolle von Gefahren, einschließlich ihrer Vermeidung und Abwehr
  • Wissen über die Auswirkungen von Fahrfehlern und eine realistische Selbsteinschätzung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum rücksichtsvollen und partnerschaftlichen Verhalten
  • Bewusstsein für die Bedeutung von Emotionen beim Fahren
  • Verantwortung für Leben und Gesundheit, Umwelt und Eigentum

Unsere Grundsätze

  • Wir sind qualifizierte Fahrlehrer nach § 53 FahrlG sowie nach § 8 BKrFQV und üben unsere Tätigkeit hauptberuflich aus.
  • Unser Fuhrpark besteht aus einer modernen Fahrzeugflotte.
  • Unsere Räumlichkeiten entsprechen den Anforderungen des FahrlG, der FarschAusbO und der BKrFQV sowie den Satzungen der IHK.
  • Unsere zukünftigen Lehrgangsteilnehmer erhalten von uns eindeutige Aussagen zur geforderten Eingangsqualifikation bzw. den Lernvoraussetzungen und wir unterstützen jeden Teilnehmer bei der Vermittlung in Arbeit.
  • Wir beraten unsere Lehrgangsteilnehmer stets persönlich.
  • Unsere Ausbildung ist praxisorientiert und berücksichtigt die beruflichen Qualifikationsanforderungen.
  • Wir verwenden modernes Lehr- und Lernmaterial.
  • Wir gestalten unseren Unterricht interessant und gehen auf die fachlichen Bedürfnisse unserer Lehrgangsteilnehmer ein.
  • Wir bieten im Rahmen der Aus- und Weiterbildung Lern- und Erfolgskontrollen zur Sicherung des Unterrichtserfolges.

Fahrschule Stratmann

Bornstraße 77

    Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail