Führerscheinklasse BE

Der Führerschein Klasse BE ermöglicht das Führen von Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr 750 kg und nicht mehr als 3 500 kg


Beschreibung:

Zugfahrzeug der Klasse B in Kombination mit Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässiger Gesamtmasse des Anhängers von mehr 750 kg und nicht mehr als 3 500 kg


Mindestalter:

18 Jahre (17 Jahre bei begleitetem Fahren mit 17)


Voraussetzungen:

Vorbesitz der Klasse B


Befristung:

Klasse BE ist unbefristet gültig


Einschluss:


Hinweise:

Ausbildung:
Praxis
Prüfung:
Praktische Prüfung
45 Minuten, 1 Grundfahraufgabe
(Rückwärtsfahren um die Ecke nach links)


Weitere Hinweise:

Übersteigt die zGM des Anhängers 3.500 kg, dann wird die Klasse C1E benötigt


Fahrschule Stratmann

Bornstraße 77 | Hörder Bahnhofstraße 16

Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail